Programm

24. November 2017
24. - 26.11. - Rüstzeit nach Brüssow

Wie jedes Semester fahren wir auch dieses Jahr wieder auf unsere Rüstzeit.
Von Fr. 24.11. - So. 26.11. geht es dieses Jahr nach Brüssow bei Pasewalk.
Das Vorbereitungsteam ist schon voll bei der Arbeit und so können wir uns auch dieses Mal wieder auf ein tolles Wochenende zusammen freuen.
Neben einem Thema, mit dem wir uns wieder intensiv auseinandersetzten wollen, wird auch die Freizeit nicht zu kurz kommen und am Sonntag gehen wir, wie es Tradition ist,
in einen Gottesdienst vor Ort.

Lust bekommen? 
Dann tragt euch schnell in die Liste in der ESG ein, denn viele Plätze gibt es nicht mehr.

27. November 2017
Dialog der Religionen - ein Abend mit der muslimischen Gemeinde

Es ist eine tollte Tradition, dass wir uns nun schon seit vielen Jahren, regelmäßig mit der muslimischen Gemeinde in Greifswald treffen, um interreligiösen Dialog auf persönlicher Ebene zu gestalten.
Dieses Semester sind wir wieder die Gastgeber und so freuen wir uns am 27.11. wieder Mitglieder der muslimischen Gemeinde, bei uns willkommen heißen zu dürfen.
Nach einen reichhaltigen Buffet wollen wir uns in kleinen Gruppen über verschiedene theologische Fragen unterhalten, um zu sehen was bestimmte Dinge in der jeweils anderen Religion bedeuten, und wie die Gläubigen damit umgehen. Daneben habt ihr aber auch die Gelegenheit alle eure Fragen loszuwerden, die ihr praktizierenden Muslimen gerne einmal stellen wolltet.
An dieser Stelle einen großen Dank an den AKI, der dieses Treffen jedes Semester so toll vorbereitet und diesen Austausch ermöglicht.

Los geht es wie immer um 18:00 Uhr und wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen.

04. Dezember 2017
Ökumeinegüte - Elefantenabend mit KSG und SMD

Vor 500 Jahren begann mit Luthers Thesen gegen den Ablass die Reformation. Doch eines hatte der gute Martin sicher nicht im Sinn, eine Spaltung der Kirche.
Wie die Geschichte zeigt kam es anders und so gibt es seit über 400 Jahren Evangelische und Katholische. Eine Spaltung die auch vor den Hochschulen nicht halt macht und so
sind wir in Greifswald nicht allein, sondern es gibt auch noch die KSG und die SMD.
Zum Glück sind die konfessionellen Gräben heutzutage nicht mehr so tief und besonders in Greifswald haben wir es geschafft nicht nur nebeneinander sondern auch Miteinander zu leben und zu glauben.
Das beste Beispiel dafür ist sicherlich der ökumenische Abend besser bekannt als Elefantenabend, der jedes Semester stattfindet.
Dieses Mal sind wir wieder die Gastgeber und so könnt ihr euch am 04.12. auf einen tollen Abend mit leckerem Essen und super Programm freuen, den die Elefantenrunde in ökumenischer Eintracht wieder für uns organisiert hat. Und wer weiß vielleicht erfahren wir ja auch, warum es eigentlich Elefantenabend heißt.

Beginn wie immer 18:00 Uhr und wie freuen uns über eure Teilnahme. Lasst uns im Jahr des Reformationsjubiläums ein starkes Zeichen für die Ökumene setzen.
(Bild: Werner Tiki Küstenmacher, Cover des titelgebenden Heftes)

11. Dezember 2017
Von Käßmann bis Gauck - Pazifismus in der ev. Kirche

Weitere Infos folgen.